Starke Frauen für "One Billion Rising"

14.02.2017 Fraktion in Aktion

Bild zur News
Astrid Rothe-Beinlich posiert für One Billion Rising

Am 14. Februar findet jährlich der Aktionstag der Kampagne „One Billion Rising“ statt - dieses Jahr unter dem Motto „Revolution 2017 – Solidarität gegen die Ausbeutung von Frauen“. Zu dem Lied „Break the chain“ tanzen jedes Jahr Menschen aus über 200 Ländern der Welt, um friedlich auf eine Milliarde Frauen aufmerksam zu machen, die in ihrem Leben vergewaltigt wurden oder Opfer einer schweren Körperverletzung geworden sind.

So wird ebenfalls in Erfurt und Jena gegen Gewalt an Mädchen und Frauen und für Gleichstellung getanzt. Die starken Frauen unserer Landtagsfraktion stehen natürlich auch für Frauenrechte ein - und auf! Sie unterstützen die Kampagne mit einer Bildaktion.

 

Kommentar hinzufügen

Anmelden um Kommentare zu schreiben
Weiter